Mexiburger mit gegrillter Pute

Dieser Burger mit frisch gegrillter Pute, Käse und Old El PasoTM Salsa ist ein herzhafter Genuss. Servierfertig in nur 30 Minuten!

  • PT0H30MPT0H30M
  • Mild
  • Für 4 PersonenFür 4 Personen

Zutaten

1 Glas Old El Paso™ Chunky Salsa Dip Mild (60ml)
500 g mageres Putenhackfleisch
1 Esslöffel frische Petersilie, gehackt
¼ Teelöffel Zwiebelsalz
¼ Teelöffel Pfeffer
4 Hamburgerbrötchen, aufgeschnitten
60 g Cheddar, gerieben

Zubereitung

1. Grill vorheizen. Putenhackfleisch, Petersilie, Zwiebelsalz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel miteinander vermengen. Anschließend zu 4 jeweils etwa 1 cm dicken Bratlingen formen. Bei Verwendung eines Gasgrills mittlere Hitze einstellen; bei einem Holzkohlegrill nach dem Anzünden etwa 20 Minuten warten und den Grillrost ca. 10 bis 15 cm über der Kohle platzieren. Dann die Bratlinge auf den Grill legen. Ungefähr 11 bis 13 Minuten garen, bis das Fleisch gut durchgebraten ist. Zwischendurch einmal wenden.

Servieren

2 Esslöffel von dem Käse auf jeden gegrillten Bratling geben. Nun die Bratlinge auf je eine Brötchenhälfte legen. Zuletzt Salsa darübergeben und die oberen Brötchenhälften auflegen.

Tipp vom Chefkoch

Statt direkt auf dem Grill können die Bratlinge auch in einer Grillpfanne zubereitet werden.

 

Mexiburger mit gegrillter Pute