Pizza-Quesadilla-Happen mit Käse

Mit Pizzazutaten gefüllte Weizen-Tortillas ergeben eine herzhaft-pikante Mahlzeit.

  • PT0H20MPT0H20M
  • Mild
  • Für 30 PersonenFür 30 Personen

Zutaten

1 Packung mit 8 Old El Paso™ Flour Tortillas
1 Glas Old El Paso™ Chunky Salsa Dip Mild  
120 g scharfe Salami, in Scheiben geschnitten
3 mittelgroße Roma-Tomaten (Pflaumentomaten), in dünne Scheiben geschnitten
120 g Pizzakäse, gerieben
3 Esslöffel Butter oder Margarine

Zubereitung

1. 4 Tortillas gleichmäßig mit Salami, Tomate und Käse belegen. Dann die 4 übrigen Tortillas darauflegen.
2. In einer großen Pfanne auf mittlerer Flamme 1 Esslöffel Butter zerlassen und in der Pfanne schwenken. Die erste Quesadilla 6 bis 8 Minuten in der Butter anbräunen; zwischendurch einmal wenden. Die fertige Quesadilla auf ein Schneidbrett legen.
3. Schritt 2 mit der restlichen Butter und den übrigen Quesadillas wiederholen. Anschließend die Quesadillas in je 8 Stücke schneiden.

Servieren

Zuletzt mit der warmen Pizzasauce servieren.

Tipp vom Chefkoch

Achten Sie bei der Zubereitung der Quesadillas darauf, dass die Butter nicht anbrennt. Diese leckeren Häppchen lassen sich mit allen möglichen Pizzazutaten variieren.

 

Pizza-Quesadilla-Happen mit Käse