Süße Mango-Fajitas

Warme Tortillas gefüllt mit süßen, saftigen Mangostücken in Chili-Limetten-Sirup, serviert mit Vanilleeis.

  • PT0H20MPT0H20M
  • Für 4 PersonenFür 4 Personen
  • Raffiniert & originell

Zutaten

1 Packung mit 8 Old El Paso™ Flour Tortillas
100 g brauner Streuzucker
150 ml kaltes Wasser
2 große reife Mangos, geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten
1 mittelgroße rote Chilischote, entkernt und fein geschnitten
Saft und abgeriebene Schale von 1 Limette
Vanilleeis zum Servieren

Zubereitung

1. Chili-Sirup: Alle Zutaten (außer die Mangos und das Eis) in eine kleine Pfanne geben und bei geringer Hitze solange verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend aufkochen und zehn Minuten lang köcheln lassen, bis die Mischung eine sirupartige Konsistenz hat.  Etwas abkühlen lassen.

2. Die Mangostücke in eine Schüssel geben und den noch warmen Sirup darüber gießen.

3. Die Old El Paso™ Flour Tortillas gemäß Packungsanweisung erwärmen.

Servieren

Die Mango in eine Old El Paso™ Flour Tortilla einrollen. Etwas Sirup darüber träufeln und einen großen Löffel Vanilleeis dazu.

Tipp vom Chefkoch

Wer viel Zeit hat, kann die Mango einige Stunden lang in den Sirup einlegen – das Ergebnis wird etwas klebrig, aber garantiert ein Hochgenuss!

 

Süße Mango-Fajitas