Truthahnsuppe nach Südwestart

Köstliche Truthansuppe nach Südwestart!

  • PT0H30MPT0H30M
  • Mild
  • Für 6 PersonenFür 6 Personen
  • Einfach & schnell

Zutaten

1 Dose Old El Paso™ Refried Beans 1 Packung Old El Paso™ Taco Würzmischung 
300 g gekochtes Truthahn- oder Hähnchenfleisch, kleingehackt
500 ml Hühnerbrühe
1 Dose (ca. 400 g) gehackte Tomaten, mit Flüssigkeit
1 Esslöffel Pflanzenöl
2 mittelgroße grüne Paprikaschote, in 3 cm große Stücke geschnitten
2 Tassen Butternusskürbis, geschälte, gekocht und in Würfel geschnitten


Zubereitung

1. Öl im Bräter bei mittlerer Flamme erhitzen, Paprikaschoten hinzugeben. Unter gelegentlichem Umrühren 6 bis 10 Minuten goldbraun braten, bis die Paprika beinahe durch sind. Die restlichen Zutaten einrühren.
2.  Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, häufig umrühren, damit die Mischung nicht am Boden festklebt. Hitze reduzieren, 10 Minuten lang ohne Deckel köcheln lassen, gelegentlich umrühren, um alles gut durchzumischen.

 

Truthahnsuppe nach Südwestart