Vanilleeis-Tacos mit Schokoladenüberguss

Preisgekröntes Rezept von Old El PasoTM: Ein „Turtle Sundae“ aus Vanilleeis, Schoko- und Karamellsauce, serviert in einer knusprigen Taco-Schale mit Schokoladenüberguss – wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen?

  • PT0H20MPT0H20M
  • Mild
  • Für 8 PersonenFür 8 Personen
  • Einfach & schnell

Zutaten

1 Packung mit 12 Old El Paso™ Taco Shells

2 Pints Häagen-Dazs™ Vanilla-Eiscreme

300 g Schokoladenstreusel

120 ml Karamellsauce

120 ml Schokoladensauce

100 g Nüsse (beliebige Sorte), gehackt

Zubereitung

1. Backofen auf 160 °C vorheizen. 8 Taco Shells gemäß Packungsanweisung erhitzen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2. Die Schokoladenstreusel in eine kleine, mikrowellenfeste Schüssel füllen und in der Mikrowelle auf hoher Stufe 1 Minute lang erhitzen. Dann umrühren und noch einmal mindestens 30 Sekunden erhitzen, bis die Schokolade so weit geschmolzen ist, dass sie sich glatt rühren lässt.
3. Taco Shells unten festhalten und mit einem Buttermesser oder Backpinsel mit der geschmolzenen Schokolade bestreichen; dabei nur den unteren äußeren Rand aussparen. Dann die Taco Shells aufrecht auf das mit Backpapier ausgelegte Blech stellen. Anschließend 30 Minuten abkühlen lassen.

Servieren

Jeweils 125 ml Vanilleeis in die Taco Shells geben Zuletzt mit der Karamellsauce, der Schokoladensauce und den Nüssen garnieren. Sofort servieren.

 

Vanilleeis-Tacos mit Schokoladenüberguss